Praxis Künzli
Cécile Künzli | Rütistrasse 2 | 5524 Niederwil
Cécile Künzli | Rütistrasse 2 | 5524 Niederwil
Direkt zum Seiteninhalt
Archiv
Alte Beiträge wiederfinden
Vergangene Beiträge
Hier finden sich alle älteren News in chronologischer Reihenfolge
2021 | 2020
Archiv Beiträge 2021
Hier werden die aktuellsten Neuigkeiten publiziert.
Es lohnt sich, immer wieder vorbeizuschauen.

Nichts mehr verpassen?
Aktualisiert am: 03.01.2021
DOJO Zeit Frühling, Getreidefasten nach der TCM

Ab dem 25. Januar 2021 sind wir in der Frühjahrs DOJO Zeit, der Zeit zum „Aufwecken des Yang“: Der gesamte Stoffwechsel, die Fettverbrennung, die Immunabwehr und unsere gesamte Power stehen in den Startlöchern!

„Aufwecken des Yang“ – Vital und befreit in den Frühling
Entlasten 29.01.-31.01.2021
Fastentage 01.02.-06.02.2021
Aufbautage 07.02.-09.02.2021

Onlinetreffen auf Zoom sind an folgenden Daten jeweils um 19:30 Uhr
27.01.2021 offene Fragen klären, „Starter“ in der Gruppe begrüssen
01.02.2021 1. Fastentag
05.02.2021 5. Fastentag
18.02.2021 Fastenschlusstreffen

Anmeldung auf info@praxis-kuenzli.ch
oder 079/679 83 45




Archiv Beiträge 2020
Aktualisiert am: 12.10.2020
GETREIDEFASTENWOCHE

Aktualisiert am: 12.10.2020
DIPLOMLEHRGANG ERNÄHRUNGSHEILKUNDE 2021 – 2022
Fachausbildung Westliche Ernährungsheilkunde 154 Stunden
SAKE Bildungszentrum Bern

Aktualisiert am: 12.10.2020
ERNÄHUNGSTHERAPIE IN DER NATURHEIL- UND THERAPIE-PRAXIS… KURZ UND KNACKIG UMGESETZT
Ernährungstherapie ist eine der wirkungsvollsten Therapien überhaupt. Vorausgesetzt, wir können unsere Kunden dafür begeistern und sie für die Umsetzung motivieren und begleiten.
Da das Thema Ernährung unerschöpflich ist und immer wieder neue Trends auftauchen, dürfen wir uns in der Ernährungstherapie auf die wichtigen Grundlagen stützen.
Die Kunst der Ernährungstherapie besteht darin, zu motivieren, immer wieder zu reflektieren und die Freude am Essen wieder zu erwecken.

Weiterführende Infos

Anmeldung auf info@forum-cam.ch
Aktualisiert am: 12.10.2020
ER­NÄH­RUNG GE­MÄSS DER TCM
Weiterbildung für TCM Fachpersonen
TCER 2105
Die täg­li­che Nah­rung be­ein­flusst und prägt den Ge­sund­heits­zu­stand wie fast kein an­de­res Ele­ment im Leben. För­dert die Er­näh­rung die Ent­wick­lung ge­wis­ser Dis­har­mo­ni­en,
blo­ckiert sie auch den Hei­lungs­ver­lauf an­de­rer Me­tho­den. Auf­bau­end auf den Prin­zi­pi­en der tra­di­tio­nel­len chi­ne­si­schen Me­di­zin kann der kor­rek­te Ein­satz von Nah­rungs­mit­teln den Hei­lungs­ver­lauf för­dern und un­ter­stüt­zen.

Aktualisiert am: 12.10.2020
DIÄTETIK 1
DIA1 2201
Ernährungstherapie ist ein klassisches Naturheilverfahren, das bereits in der hippokratischen Medizin seinen Ursprung hat. In den Schriften des Hippokrates findet sich der Hinweis: "Deine Nahrung soll deine Medizin sein".
Die biochemischen Einflüsse unserer täglichen Ernährung und der darin enthaltenen Nährstoffe auf unsere Gesundheit werden aufgezeigt. Naturheilpraktiker nutzen dieses Wissen für die Therapie und Prävention bei Essstörungen.
Aktualisiert am: 12.10.2020
PRAXIS KÜNZLI FILM
Praxis Künzli
Cécile Künzli | Rütistrasse 2 | 5524 Niederwil
079 679 83 45 / info@praxis-kuenzli.ch
Anerkannt bei

Zurück zum Seiteninhalt